Yoga

Regenerativer Hatha Yoga

In der heutigen schnellebigen Zeit mit den vielen Anforderungen, die an die Menschen gestellt werden, ist es überaus wichtig, eine​​​​n Ausgleich zu finden.

Hier ist Yoga eine wirksame Unterstützung, um Körper, Seele und Geist wieder neue Kraft und Vitalität schöpfen zu lassen. Im laufe meines eigenen Übungsweges lernte ich verschiedene Traditionen des Hatha Yoga kennen und verbinde diese nun mit ayurvedischen (trad. indische Heilkunde) und physiotherapeutischen Aspekte zu einem regenerativen Hatha Yoga.

Mein tiefes Anliegen ist es, Menschen in ihren individuellen Befind- lichkeiten und Bedürfnissen zu begleiten und auch bei körperlichen Einschränkungen ein freudvolles Yoga-Üben zu ermöglichen.

Hatha Yoga

Der Begriff „Yoga“ entstammt der alten Gelehrtensprache Sanskrit und bedeutet soviel wie die Dinge zusammenzufügen, sie zu verbinden, Gleichgewicht schaffen. Bezogen auf unser menschliches Dasein heißt das, Körper – Seele und Geist wieder in ein harmonisches Miteinander zu führen.

Hier im Westen hat sich besonders der körperbetonte Yoga verbreitet, welcher als „Hatha-Yoga“ bezeichnet wird. Hatha Yoga dient der Selbsterkenntnis und beinhaltet neben ethischen Verhaltensregeln (Yama/Niyama), Körperübungen (Asana), Energielenkung (Pranayama) über den Atem, auch Entspannung und Meditation.

Regeneration

Regeneration bedeutet wörtlich „Wiedererzeugung“ und bezieht sich in der Medizin auf die Wiederherstellung eines geschädigten Gewebes oder eines Organs durch Neubildung von Zellen.

Hier - bezogen auf meine Yoga-Praxis - meine ich mit „Regeneration“ die Wiederherstellung eines Gleichgewichts von Körper-Seele-Geist. Ist dieses Gleichgewicht erreicht, stellen sich Gesundheit, Wohlbefinden und Freude ein.

yogapada®  - Yoga, Meditation, Energiearbeit, Selbsterfahrung & Physiotherapie

Kurse und Seminare für den Raum  Biberach - Laupheim - Memmingen - Ulm - Neu-Ulm - Stuttgart

Judith Brünn - Bollsberg 18 - 88484 Gutenzell-Hürbel | Telefon: 0177-3041452 | E-Mail: judith@yogapada.de